Schamanische Broschüren dienen der Weiterbildung, der Erholung und Entspannung. Sie sind in die Tradition des traditionellen Schamanismus eingebettet, doch sind sie nicht ausschließlich daran gebunden, sondern gehören zum Fundament der Bewusstseinsentwicklung. Bewusste Menschen sind im Spiel der materiellen Manifestationen auf der Suche nach der Quelle in sich selbst. In der Welt, in der wir heute leben ist sehr viel Wissen um die Schöpfung verlorengegangen, auch das Wissen, dass wir Teilnehmende sind an der Welt und an der gesamten Natur. Dadurch fehlen vielen Menschen althergebrachte Werkzeuge und Sichtweisen, die nährend wirken und das Leben mit der ursprünglichen Lebenskraft wieder verbinden. Ökologische Probleme, Ökozid und Klimawandel haben nicht nur mit Ressourcenerschöpfung, sozialer Spaltung und Krieg, mit Massenaussterben der Arten usw. zu tun. Dieser Niedergang kann auch als eine Wiederspiegelung des Inneren gesehen werden. Gier und Wünsche, das „Haben Wollen“ verzerren den den Weg zum inneren Reichtum, die machtvolle innere Dimension, in der es keine Beschränkungen gibt.
Schamanische Broschüren sind keine Ratgeber und keine spirituellen oder schamanischen Anweisungen. Sie machen auch nicht den Versuch, Probleme zu lösen. Sie mögen Erinnerungen in uns anklingen lassen, was vordem gewesen ist, uns in dem sterbenden Zeitalter stärken und uns verstärkt wiederverbinden mit der Heiligkeit der Erde und allen Wesen die auf ihr leben.
Regina Hruska und Stephanie König

Schamanische Broschüren

Beten als Medizin

19,90 

Schamanische Broschüren

Die Bärenschamanin

19,90 

Schamanische Broschüren

Kühe im Hinduismus

9,90 

Schamanische Broschüren

Schafe und Seelenfrieden

9,90